Unsere Systeme

Um Neuro- und Biofeedbacktraining anzubieten, sind hochmoderne Gerätschaften unabdingbar. Da es verschiedene Systeme gibt und wir von zwei Geräten überzeugt sind, können wir für Sie auch drei verschiedene Trainingsverfahren anbieten und sind somit für jede Trainingsmethode ausgerüstet.

Cygnet/Neuroamp: Trainings nach dem Othmerverfahren, auf niedriger Frequenz ILF (Infra Low Frequencies). Beim ILF geht es darum, dem Gehirn zu ermöglichen, seine Aktivität und Veränderungen in einem infra-low-Bereich von bis zu 0.001 mHz wahrzunehmen - wohingegen die gängigen Verfahren mit Frequenzen von 0.5 bis 40 Hz  arbeiten. Unsere Klienten schätzen die qualitativ hochwertigen Feedbacks


Biotrace/NeXus-10 MKII: Der Nexus bietet uns die Möglichkeit, nebst Frequenzbandtraining, gleichzeitig Messungen von Herzfrequenz, Atmung, relativer Blutfluss, Hautleitfähigkeit, Temperatur und Muskelspannung zu messen. Diese Parameter können anschliessend während den Biofeedbacksitzungen gezielt trainiert werden. 


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram
LinkedIn